Meincroft 1.19

Meincroft 1.19

Das bisher größte und beste Modpack, das wir jemals erstellt haben, dass mit zahlreichen Features, Verbesserungen und Geheimnissen.


Server-Adresse: meincroft191.minecraft.to

Download: mods.zip

Vanilla+

Performance-Verbesserungen, damit das Modpack auf jedem Holzrechner läuft.

Sortierfunktionen im Inventar, aufwertbare Truhen oder eine bessere Anzeige von Hunger.

Welten+

Die Oberwelt und jede Dimension wurde verbessert.

Über 300 Biomes, neue Dörfer oder Dungeons erwarten darauf erkundet zu werden.

Challenges+

Neue Mobs und Bosse stehe bereit. Mobs werden über die Zeit stärker, sodass der Blutmond eine wahre Herausforderung wird.


Weitere Highlights

  • Bessere Performance mit Sodium und Shader mit Iris, sogar für Holzrechner
  • Neue Rezepte und Kochen/Backen
  • Neue Ausrüstung im Endgame
  • Um das End zu erreichen, müssen 12 verschiedene Augen gefunden werden
  • Mobs werden stärker, je weiter man reist
  • Über 300 neue Biomes
  • Eigene Spawner erschaffen
  • Lucky Blocks sind dabei
  • Unzählige neue Blöcke zum bauen
  • und vieles mehr…

Installation

  1. Downloade die Mods (das CurseForge-Profl) von mods.zip
  2. Installiere CurseForge von https://download.curseforge.com/ wenn nicht bereits getan
  3. Öffne Curseforge und erstelle ein neues Profil mit „Create Profile“ (rechte obere Ecke)
  4. Wähle „Import“ und die gedownloadete Mods (von Punkte 1) aus
  5. Bestätige und Starte
  6. Der Rest ist selberklärend

FAQ zu Mods

Eigene Spawner mit Spirit

Mit einer Behutsamkeits-Spitzhacke kann ein Spawner abgebaut werden und man bekommt einen beschädigten Spawner. Dieser kann genutzt werden um einen Seelenkäfig zu bekommen. Der kann mit Seelen angereichert werden, damit ein Mob-Spawner daraus wird. Weitere Infos: https://adrian-11.gitbook.io/spirit/

Bosse finden

Jeder Boss muss gefunden werden. Der Lich-König bspw. kann mit Soulstars gefunden werden, die Mobs beim Tod droppen. Die Soulstars werden wie Enderperlen geworfen und zeigen die Richtung zum Lich-Turm. Im Lichturm müssen vier Säulen aktiviert werden, damit der Lich-King spawn. ACHTUNG: Deadly! Weitere Infos: https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/bosses-of-mass-destruction oder auf Youtube https://www.youtube.com/watch?v=vTWVm_hbMKE